4. Österreichisches Symposium über Dialysezugänge und Zentralvenöse Katheter: Risiken, Lösungen, Innovationen

mit Master Classes und Hands-On Workshops
18 DFP Punkte

Das vierte Symposium über Dialysezugänge und zentralvenöse Katheter versteht sich als österreichweite Plattform mit einem mehrere Fachgebiete umfassenden Spektrum. Zielgruppe sind ExpertInnen der Nephrologie und Gefäßchirurgie, Infektiologie und Krankenhaushygiene sowie interventionelle Radiologie, Angiologie und Dialysepflegeteams. Neben „Hands-on"-Workshops bzw. „Meet-the-expert"-Sitzungen gibt es Spezialpuppen zum Üben von sonographischen Messungen und Untersuchungen.

Tag 1 – Freitag, 14.4.2023: Vorträge und Industrieausstellung

Radisson Blu Park Royal Palace Hotel, 1140 Wien

Tag 2 – Samstag, 15.4.2023: Master Classes und Hands-on Workshops

Radisson Blu Park Royal Palace Hotel, 1140 Wien und
Pathologisches Institut der Medizinischen Universität Wien – AKH Wien